F1 - 10.11.2015

Was haben wir uns einen Kopf gemacht, als die von den famosen Verchin und Zaltenbach trainierten heutigen E III Kicker aus der F-Jugend rausstießen und mittlerweile die Kreisklasse Rheingau Taunus aufmischen, über das was danach kommt. Alles umsonst, alles nicht wahr, die neue F1 spielt eine überragende Saison und eilt bei den Turnieren von Sieg zu Sieg. Nach 3 Spieltagen mit 12 Spielen kann keine Statistik dieser Welt ein verzehrtes Bild abgeben. Mit insgesamt 11 Siegen und einem Unentschieden dürfen wir im Verein feststellen, dass wir uns nicht nur keine Sorgen über den Jahrgang 2007 machen müssen, sondern erweitern freudig die Erwartungshaltung im Ganzen und sehen dem weiteren Verlauf des Projektes F1 mit den Trainern Atik und Voigt interessiert entgegen. Eine überragende Leistung eines Teams, dass immer im Schatten der in diesem Bericht erstgenannten Protagonisten stand, aber jetzt mit großen selbstbewussten Schritten heraustritt, sich emanzipiert hat und uns einfach nur begeistert. Danke Alex und Osman für diese wunderbare Arbeit.