Trikotübergabe Team 2011

Mit dem Spiel der Freundschaftsrunde gegen Geisenheim starteten unsere Damen etwas verspätet in die Saison 2010/2011. Leider fielen gleich zum Auftakt ...
  drei Mädels wegen Krankheit und Verletzungen aus  und so mussten die jungen Damen ohne Auswechselspielerin antreten. 

Gespielt wurden 2 x 35 Minuten auf Kleinfeld mit 6 gegen 6 Spielerinnen. Vor einer tollen Kulisse mit etwa 40-50 Zuschauern schienen die Geisenheimerinnen, die mit vier Auswechselspielerinnen aus dem Vollen schöpfen konnten, die Oberhand zu haben.

Nichts des Trotz hielten unsere Damen überraschend gut dagegen - einen Rückstand aus der ersten Halbzeit drehten sie noch zum 2:2 und einige Minuten vor Schluss hätte sogar das 3:2 fallen müssen, doch die gut spielenden Geisenheimerin konnten das Tor vereiteln und im Gegenzug kurz vor dem Abpfiff doch noch den 3:2 Siegtreffer erzielen.

Zuschauerkulisse in Geisenheim

Trotz dieser Niederlage in letzter Minute präsentierten sich unsere Damen in toller Form, hielten immer dagegen und kämpften sich nach Rückstand immer wieder ins Spiel, Schade, dass diese Leistung am Ende nicht mit einem Punkt belohnt wurde.