Beide Teams unserer D-Jugend nahmen am Samstag beim Hallenturnier des FSV Winkel teil. Während unsere D1, die wegen zahlreicher Ausfälle nur mit einem Ersatzspieler antreten konnte, nach Siegen gegen SV Erbach, FSV Winkel I und II und FC Oestrich bei einem Unentschieden gegen die SG Walluf den Turniersieg einfuhr, scheiterte die D2 nach ihrem Auftaktsieg gegen Kiedrich denkbar knapp und unglücklich am FSV Winkel und konnte nach der Niederlage gegen FC Oestrich das Halbfinale leider nicht erreichen. Dennoch bot sie in allen Spielen gute Leistungen und belegte am Ende den sechsten Rang dieses Turniers. Für unsere D1 war es nach dem Sieg im Schokoturnier des FC Nord bereits der zweite Hallenerfolg dieser Saison.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok