Auf einem vom Förderverein der Spvgg Eltville am heutigen Vormittag veranstalteten Blitzturnier trat unsere D1 gegen die U13 von Hassia Bingen und die U12 von Eintracht Frankfurt an. In jeweils 20 Minuten Spielzeit spielte jeder zweimal gegen jeden, sozusagen als Hin- und Rückspiel.

Im ersten Spiel trafen unsere Jungs auf dem am frühen Morgen noch vom Schnee leicht bedeckten Platz am Wiesweg auf Hassia Bingen und konnte nach gutem Spiel mit 1:0 gewinnen. Das zweite Spiel gegen die Eintracht-Youngster ging dann verdient mit 0:2 verloren, auch im Rückspiel gegen Hassia Bingen war man mit 0:1 unterlegen.

Im abschließenden zweiten Spiel gegen die Eintracht gewann unser Team dann mit 1:0 und sicherte sich damit den ersten Platz des Turniers, da Bingen und Frankfurt zweimal gegeneinander unentschieden spielten und dadurch jeweils einen Punkt weniger aufweisen konnten. Das Blitzturnier diente allen Mannschaften als Vorbereitung auf die nun bald wieder startende Feldsaison und verlief ausgesprochen fair und freundschaftlich. Wir bedanken uns bei allen Mannschaften, Spielern, Ihren Betreuern und Fans und insbesondere bei den Helfern dieser Veranstaltung.


Alle Ergebnisse:

Spvgg Eltville – Hassia Bingen

1:0

Eintracht Frankfurt – Hassia Bingen

0:0

Eintracht Frankfurt - Spvgg Eltville

2:0

Hassia Bingen - Spvgg Eltville

1:0

Hassia Bingen - Eintracht Frankfurt

0:0

Spvgg Eltville - Eintracht Frankfurt

1:0


Die Abschlusstabelle:

Mannschaft

Punkte

Tore

Spvgg Eltville

6

2:3

Eintracht Frankfurt

5

2:1

Hassia Bingen

5

1:1