Nach drei harten Trainingseinheiten in der Woche trafen wir uns heute zu unserem ersten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison. Zusätzlich mussten außerdem noch die beiden Urlauber Daniel K. und Florian M., der erkrankte Marcel M. sowie der gesperrte Tobias S. ersetzt werden. Der Gast aus Trebur begann mit schnellem, zielstrebigem und direktem Spiel in die Spitze. Durch die Integration von drei unserer vier Neuzugänge, fehlte uns in einigen Situationen noch die Abstimmung. Nach 5 Minuten nutzten die Gäste eine Unachtsamkeit in unserer Defensive zum 0:1. Kurze Zeit später konnte sich Florian W. nach einem schnellen Konter seiner Bewacher entledigen und das 1:1 erzielen. Dieser Treffer brachte Selbstvertrauen und Sicherheit in unser Spiel. Trebur konnte sich nur noch selten aus unserer drückenden Überlegenheit befreien. Das 2:1 durch Mahir S. nach schöner Vorarbeit von Caroline B. war die Folge. Abraham M. und wiederum Mahir S. konnten aus kurzer Distanz noch vor dem Wechsel auf 4:1 erhöhen. Nach der Pause verloren wir durch einige Umstellungen zwar etwas an Ordnung, doch zu keiner Zeit die Kontrolle. Mitte der zweiten Hälfte fiel der Gegentreffer zum 4:2. Unsere Mannschaft hatte ebenfalls noch einige Chancen, die aber ungenutzt blieben. Das ist aber völlig in Ordnung und lässt auf die kommende Saison hoffen. Schließlich kamen drei Spieler direkt aus dem Urlaub und die anstrengende Trainingswoche machte sich allmählich bemerkbar. Zur letzten Saison war eine deutliche Steigerung sowohl im spielerischen, als auch im kämpferischen Bereich nicht zu übersehen. Macht weiter so!

Aufstellung: Meurer M., Bastian K., Abraham M., Kai P., Niklas Sche., Yorick E., Niklas L., Tim D. (C), Stefan R., Florian W., Mahir S., Leo H., Caroline B., Niklas Schm.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok