Heute mussten wir gegen den Tabellenführer Winkel 3 ran.


Die Ausgangslage von geschossenen und bekommenen Toren ähnelte (viel geschossen wenig bekommen). Die Situation auf dem Platz zeigte jedoch wer unbedingt gewinnen wollte, wir waren es nicht ! Nur einige Spieler zeigten gute Leistung, die Mehrheit jedoch verweigerte sich dem Spielereignis !
Und so legten die FSVer in der 14. und 21. Minute die verdiente 2:0 Führung vor!


In der zweiten Hälfte schien eine kleine Besserung in Sicht, der Ball rückte immer wieder in Gegners Hälfte, die Winkler taten sich schwer vor Ihrem Tor, jedoch taten wir uns schwer, den bis dahin verdienten Anschluss zu finden. Auch einen 9-Meter Strafstoß für uns wollte nicht so recht ins Tor !
Der 3:0 Endstand in der 50sten min durch eine Unachtsamkeit in der bis dahin guten Abwehrkette !

Es sind einige Jungs trotz Erkältung angetreten , es ist nicht einfach, mit nur 30-40%gen Leistung gegen so einen Gegner - die auch körperlich überdimensional waren - die Oberhand zu gewinnen. Technisch wäre es machbar gewesen!

Kopf hoch, solche Tage gibt es, wir konzentrieren uns auf das kommende Spiel !

Dusko