Spiel gegen Bleidenstadt II

Am heutigem sonnigen und warmen Herbsttag empfingen wir das bis dahin ungeschlagene Team aus Bleidenstadt !

Sehr früh zeigten die Jungs, wer hier der Herr im Haus ist. Schon in der 1. Min legte Tobi den Grundstein zum 1:0, bevor Chris in der 6. und Mahmutcan in der 8. Minute nachlegten. In der 14. Minute erhöhte Tobi nochmals durch einen 9Meter Strafstoß zur 4:0 Pausenführung (der zuvor gefoulte Mahmutcan im Strafraum). Große Aufregung der Bleidenstädter dann als ihr Trainer des Platzes verwiesen wurde nachdem ihr Torwart wegen des zuvor verursachten Fouls eine 5-Minutenstrafe hinnehmen musste.

In der Pause gab es kaum Instruktionen, denn die Jungs machten es einfach toll, druckvoll nach vorne in den Strafraum des Gegners und den Abschluss suchen !
So auch in der 34. Minute wo Mahmutcan seine gute Leistung mit dem zweitem Tor zum 5:0 krönte.

Es war erneut Tobi, der den Strafstoss ausführte, nachdem Tom im Strafraum zu Fall gebracht wurde ! Tobi netzte eiskalt den Ball zum bis dahin verdienten 6:0 ein.
Durch eine kleine Unachtsamkeit in der Abstimmung Abwehr/Mittelfeld verkürzten die Bleidenstädler in der 50sten Min auf 6:1. Tobias erneut in der 59.Minute den verdienten 7:1 Endstand.

Laurenz, Jannick und Konrad waren an jeweils an einem Tor (Scorer) beteiligt !
Die Abwehrkette stand gut. Julian, Jannick, Niklas sowie Henri harmonierten gut zusammen ! Das Mittelfeld bewies Offensivstärke, denn alle Tore fielen aus der Reihe !

Vor der großen Kulisse (Papas, Mamas, Großeltern - alle waren da) um ihre Schützlinge zu unterstützen. Die Jungs dankten dies mit einer guten Leistung und einen ansehnlichen Fußballspiel, weiter so !

Felix musste heute leider verletzungsbedingt zuschauen ! Ansonsten waren alle spielberechtigten Jungs da, super !!!!!!! Wir sind auf dem richtigem Weg !!!!!!!!

Dusko