Das heutige Nachholspiel gegen Germania Schwanheim begann alles andere als gut für uns. Bereits der erste Ball in Richtung unserem Tor brachte die 0:1 Führung für die Gäste. Beim nächsten Angriff konnte Bastian den Angreifer nur durch ein Foulspiel stoppen. Dem Schiedsrichter blieb nichts anderes übrig, als auf Strafstoß zu entscheiden. Marcel ahnte zwar die Ecke, konnte den platziert und hart geschossenen Ball aber nicht abwehren und schon lagen wir 0:2 zurück. Als nach 5 Minuten ein Weitschuss zum 0:3 in unserem Tor einschlug, bahnte sich ein Schützenfest an, doch wiedererwartend fanden wir schnell in die Partie zurück. Die Gäste hatten zusehends ihre Schwierigkeiten, denn sie wurden jetzt bereits beim Spielaufbau gestört. Damit hatten sie beim Tabellenletzten wohl nicht gerechnet. Doch noch vor der Pause erzielte Schwanheim, durch einen nicht ganz unhaltbaren Schuss aus 20 Metern, den Treffer zum 0:4. In der Halbzeitpause war sich jeder einzelne Spieler bewusst, was hier schief gelaufen war. Nach dem Wechsel ein völlig anderes Bild. Die Gäste fielen einerseits ihrer völlig überzogenen Arroganz und andererseits unserem druckvollen Spiel zum Opfer. Nichts war mehr vom Tabellenzweiten zu sehen. Wir waren es, die den Rhythmus bestimmten und immer wieder tauchten wir gefährlich im Gästestrafraum auf. Leider blieb es uns verwehrt, durch eine der guten Chancen einen Treffer zu erzielen. Mit einem frühen Tor hätte das Spiel vielleicht sogar noch eine Wende nehmen können. Von Seiten vieler Zuschauer wurde uns bestätigt, dass dies sicherlich unsere Beste Halbzeit in der Gruppenliga war. Die Mannschaft kann stolz auf sich sein und erhobenen Hauptes in die Zukunft blicken. Das Trainerteam ist es auf jeden Fall. Mit solch einer Leistung brauchen wir uns vor keinem zu verstecken.

Austellung: Marcel M., Abraham M., Daniel K., Bastian K., Jonathan W., Yorick E., Niklas L., Tim D. (C), Tobias S., Florian W., Caroline B., Leo ., Zafer S.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok