Von Anfang an zeigte sich wer Herr auf dem Platz sein wird. Unsere Jungs agierten aggressiv in der Abwehr, druckvoll im Mittelfeld und zielstrebig im Angriff. Die Leistung der 11 Spieler war an diesem Tag „sehr gut“. Das einseitige Spiel wurde durch die Tore von Max (3), von Stef (2), von Moritz (2) und von Tobi (2) entschieden.

Spieler im Einsatz: Luca, Schmidi, Kai, Leon, Martin, Johannes, Lionel, Stef, Tobi, Max und Moritz.