Weiterhin ungeschlagen

Auch im 2. Nachholspiel unter der Woche kehrte die E2 mit 3 Punkten nach Hause. Dustin Langer hielt  seinen Kasten sauber und die Null stand wieder. Wenn auch bei einem Lattenkracher der Gastgeber mit ein wenig Glück, aber das hat ja bekanntlicherweise nur der Tüchtige. Auch wenn die Jungs nicht ihren besten Tag erwischt hatten war man auf Seiten des Tabellenführers mit dem Ergebnis zufrieden hatte aber in Sachen Passgenauigkeit und Spielaufbau auch schon bessere Spiel abgeliefert.
 
Tore (Assist) und Spielverlauf:
0 : 1      15. Min Tolga Erdinli ( Jan Kornfeld )
0 : 2      23. Min Gentrit Haxhosaj ( Tolga Erdinli )
0 : 3      39. Min Tolga Erdinli
0 : 4      41. Min Tolga Erdinli (Gentrit Haxhosaj)
0 : 5      47. Min Tarik Will ( Gentrit Haxhosaj)
0 : 6      49. Min Eigentor
 
Folgende Spieler standen im Kader:
Dustin Langer, Jan Kornfeld, Jan Rüdiger, Tolga Erdinli, Tarik Will, Laurin Ahlvers, Joshua Rodeck, Gentrit Haxhosaj, Noah Schlosser.