Auch mit Niederlagen muss man umgehen können

Dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen, diese Erkenntnis mussten unsere Jungs der E2 am Samstag gegen starke Hallgartner erfahren. In einem aufreibenden Spiel verloren wir 0:4. Natürlich könnte man nun die Gründe dafür in dem fehlenden Mittelfeldmotor und Kapitän suchen, oder in einem angeschlagenen und nicht 100% fitten Stürmer, aber das wäre zu einfach. Immerhin war die Verteilung der Großchancen mit 9:5 klar auf unserer Seite. Wenn man das Tor nicht macht, gewinnt man meistens nicht. Wir hatten gegen Hallgarten in der vergangen Saison noch nie so viele Chancen erarbeitet. Wenn wir unser Kombinationsspiel noch verbessern und weiter hart arbeiten, sehe ich für das Rückspiel (man sieht sich immer zweimal ;-) ) gute Chancen, Punkte vom Berg zu entführen. Kopf hoch, Jungs!

PS: Für die Statistik: Die Schiedsrichterleistung war fehlerfrei!