15.09.12 

Unsere E2 ließen von Beginn an keine Zweifel an ihrer Überlegenheit aufkommen und trugen mit schönem Passspiel einen gefährlichen Angriff nach dem anderen vor.

Mit der Führung im Rücken erlangte das Kombinationsspiel der Jungs noch mehr Sicherheit, sodass das Ergebnis bis zur Halbzeit auf 5:0 in die Höhe geschraubt wurde.

Auch nach dem Seitenwechsel zeigten sich die E2  weiter torhungrig und gönnten den tapfer kämpfenden Gästen keine Verschnaufpause.  

Durch kurzes, flaches Kombinationsspiel begeisterten die Mannschaft nicht nur ihre Anhänger, sondern erspielten sich auch Torchancen im Minutentakt, sodass letztendlich 11 Tore auf der

Habenseite standen.

 

Tore:

1 : 0        Gentrit Haxhosaj ( Tarik Will)

2 : 0        Philipp Lang ( Tolga Erdinli )

3 : 0        Eigentor  ( Tolga Erdinli )

4 : 0        Gentrit Haxhosaj ( Tarik Will)

5 : 0        Raphael Tischler ( Tarik Will)

6 : 0        Gentrit Haxhosaj  ( Joshua Rodeck )

7 : 0        Gentrit Haxhosaj  ( Tarik Will )

8 : 0        Gentrit Haxhosaj  ( Tolga Erdinli )

9 : 0        Dustin Langer ( Elfmeter nach Foul an Tarik Will )

10 : 0      Gentrit Haxhosaj  ( Jan Kornfeld )

11 : 0      Tolga Erdinli  ( Tarik Will)

 

Folgende Spieler standen im Kader:

Dustin Langer,   Jan Kornfeld,   Jan Rüdiger,  Tolga Erdinli,  Tarik Will, Joshua Rodeck,  Gentrit Haxhosaj, Philipp Lang, Raphael Tischler.

Miwi