Geisenheim : Eltville 0: 2

Es ist geschafft: der erste, erspielte Sieg ( kein Elfmeterschiessen) gegen Geisenheim.

Geisenheim startete das Match gewohnt aggressiv. Erst nach 10 Minuten spielten unsere Jungs mit.

In der 18 Minute erzielten wir dann ein Tor. Basti schoss einen Geisenheimer an und dann kullerte der Ball ins Netz!

In der zweiten Halbzeit spielte die F1 gleich gut mit. Es ging den Platz rauf und runter.

Das erlösende 2 : 0 schoss dann Henry Bong.

Ein besonderer Dank geht an die Verteidigung Luis Sattler und Maxim Akulov, die Levi halfen das Tor

sauber zu halten.