Die F1 Mannschaft verwandelt die Eltviller Sporthalle in ein Tollhaus! Mit Glück aber auch mit Können haben wir den zweiten Platz belegt!

Eiserne Nerven, und unser Dreamkeeper Levi Marek brachten die Mannschaft von Kiedrich im Viertelfinale und Geisenheim im Halbfinale eine Niederlage im Elfmeterschießen bei!

 

Im Finale hatten unsere Jungs leider keine Chance, SG Rosenhöhe Offenbach spielte in einer anderen Liga. Des Weiteren fehlten unserer Mannschaft drei wichtige Stammspieler!

Die Jungs belohnten das große Engagement von Helmut Gietz und vielen weiteren Helfern.

Besonders erwähnen möchte ich unseren Hallensprecher, Sven Klärner, der die Halle zum Beben brachte, Gänsehaut inklusive.