Mastercup der F-Jugend bei Gemaa Tempelsee Offenbach

In einem Teilnehmerfeld mit 24 Mannaschaften konnten wir am Schluss einen sehr guten 5.Platz erreichen. Die Endrunde um Platz 1-3 wurde nur knapp durch ein schlechteres Torverhältnis verpasst. 

Die Spiele im Einzelnen : 

Vorrunde

1. Vorrundenspiel :
Spvgg. Eltville F1   - Kickers Obertshausen        3 : 0

1 : 0 Gentrit Haxhosaj ( Tarik Will)

2 : 0 Eigentor ( Laurin Ahlvers)

3 : 0 Lukas Giehl ( Laurin Ahlvers)


2.Vorrundenspiel :
Spvgg. Eltville F1   - SG Alemania Nied                5 : 1

0 : 1 ---

1 : 1  Laurin Ahlvers ( Tarik Will)

2 : 1  Laurin Ahlvers ( Tarik Will)

3 : 1  Gentrit Haxhosaj ( Tolga Erdinli)

4 : 1  Laurin Ahlvers ( Tolga Erdinli)

5 : 1  Tolga Erdinli ( Tarik Will)

 

Hauptrunde

1. Hauptrundenspiel :
Spvgg. Eltville F1   - Stierstadt                                    1 : 0

1 : 0 Tarik Will ( Laurin Ahlvers)

 

2. Hauptrundenspiel :
Spvgg. Eltville F1   - SV Germania Babenhausen  2 : 0

1 : 0  Gentrit Haxhosaj ( Tarik Will)

2 : 0  Tarik Will (Gentrit Haxhosaj)

 

3. Hauptrunden - Spiel :
Spvgg. Eltville F1   - SG Riederwald                            0 : 1

 

 

Endrunde um Platz 4-6

 

1. Endrundenspiel :
Spvgg. Eltville F1   - Stierstadt                                          0 : 1

 

2. Endrundenspiel :
Spvgg. Eltville F1   - VFB Asslar                                         2 : 0

1 : 0  Tarik Will (Gentrit Haxhosaj)

2 : 0  Gentrit Haxhosaj ( Tolga Erdinli)

 

Mit 3 Punkten und 2:1 Toren aus den beiden Endrundenspielen belegten wir den 5. Platz!

 

Zum Einsatz kamen folgende Spieler:  

Laurin Ahlvers, Tolga Erdinli, Noah Schlosser, Dustin Langer, Jan Ruediger, Mika Möhring, Tarik Will, Gentrit Haxhosaj, Gian-Luca Sundermann, Lukas Giehl.

miwi