Unsere Aktiven haben das Training wieder aufgenommen. Seit gut zwei Wochen befinden sich unsere 1. und 2. Mannschaft in der Vorbereitung auf die wichtige Rückrunde / die verbleibenden Spiele der Saison 23/24. Ein Fazit zur Hinrunde ist schwierig zu ziehen. Unsere zweite Mannschaft befindet sich auf dem Relegationsplatz und damit mitten im Abstiegskampf. Sie verbucht aktuell 10 Punkte, ist allerdings ob der Wiederneuzugänge Chris Jurka, Flo Bücker und Nico Maurice sowie dem Rekonvaleszenten Samu Kalungi positiv gestimmt, die Rückrunde besser zu gestalten. Nach einem durchwachsenen Start unserer Ersten, hat sich diese im Laufe der Runde vor allem in der Defensive stabilisiert. Aktuell schlagen 21 Punkte zu Buche, gleichbedeutend mit dem unteren Tabellendrittel. Dennoch, die zuletzt gezeigten Leistungen, vor allem gegen die Spitzenteams der Liga, lassen hoffen. Vor allem gegen die Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte wurden die Punkte eingefahren. Gegen die Tabellennachbarn fehlte oft die Durchschlagskraft. Durch den Zugewinn von Jannik Kosche, sieht sich das Trainerteam um Janosch Herbst gut aufgestellt. Bereits in den ersten 14 Tagen der Vorbereitung, in denen unser Platz aufgrund der Witterungsbedingungen kaum nutzbar war, zeigt sich, dass die Buben bereit sind alles für den Klassenerhalt zu geben. Am 18.02. findet bereits das Nachholspiel gegen den direkten Mitkonkurrenten Alemannia Nied statt. Wir harren der Dinge und sind frohen Mutes, in dieser Klasse Bestand zu haben. (dj)


Aktuelle Termine

Anmeldung

Besucher

2496463
HeuteHeute280
GesternGestern548
Diese WocheDiese Woche828
Dieser MonatDieser Monat3674
AlleAlle2496463

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.